Tel: 05 11 / 57 11 11

 

Implantologie


In unserer Praxis wird hauptsächlich minimalinvasiv (keine Operation) implantiert.

Dies wird möglich durch kleine und schmale Zahnimplantate in Hannover, die nur ein geringes Trauma verursachen.

Der Patient hat nach dem kleinen Eingriff keine Schwellungen oder Schmerzen, da nicht geschnitten wird. Die Methode beruht auf dem“ Kiss Prinzip“: Keep it simple and save. Aufwendige und teure diagnostische Verfahren werden nicht verwendet. Die Kosten für Implantate sind somit gering.

Natürlich erfordern diese Zahnimplantationen stets ein hohes Geschick, Erfahrung und Können. Sollte einmal das Knochenangebot zu gering sein oder andere Faktoren die Behandlung erschweren finden wir für Sie schonende Alternativen!

Durch die Kombination von Erfahrung (Dr. G. Kaufmann) und neuestem technischem Know How (Dr. B. Kittkowske, Master of Implantologie) stellen wir behandlerseits eine ideale Kombination für eine Zahnimplantation dar.

Lassen sie sich durch eine vertrauensvolle implantologische Beratung überzeugen!

Ein Beratungsgespräch ist kostenlos!

 

Weiterführende Links

Mini-Implantate

Paradontologie


Unsere standardisierte "Parodontosebehandlung" wird schonend und ohne "Aufschneiden" des Zahnfleisches durchgeführt. Modernste Ultraschallgeräte und der Einsatz eines Lasers garantieren gute Langzeitergebnisse. Eine ständige interdisziplinäre Verbindung von Prophylaxe und Behandlung rundet das Konzept ab.

 

Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeiten von Zahnfleischkorrekturen an. Mikrochirurgische Konzepte garantieren Ihnen kleinste Eingriffe mit geringstmöglichen Nebenwirkungen.



Zurück zu Übersicht